Wir erinnern uns immer wieder gerne an die Fußball Weltmeisterschaft 2014 zurück, als Manuel Neuer nahezu jeden Ball, aus jeglicher Position hielt oder als Deutschland Brasilien im Halbfinale mit 7:1 besiegt hat oder als Mario Götze den Ball mit der Brust angenommen hat, um ihn dann per Volley zur 1:0 Führung ins Tor zu schießen. Aber ganz besonders blieb auch Bastian Schweinsteiger im Gedächtnis, der wie ein verrückter um jeden Ball gekämpft hat. Der bis zur letzten Sekunde alles gegeben hat und dann mit dem Schlusspfiff mit dem Weltmeister-Titel gekrönt wurde.

All diese Momente bleiben für immer in Erinnerung und können in den Videos jederzeit wieder abgerufen werden.

Share.

Über den Autor

Hat die WM Freunde App entwickelt.

Leave A Reply