Datenschutzerklärung WM Freunde App

Der Datenschutz ist ein brisantes und sensibles Thema und mir liegt es am Herzen, dir so transparent wie möglich zu zeigen, wie und wofür deine Daten in der App verwendet werden. Ich bemühe mich, die WM Freunde App ständig zu verbessern und möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Dies funktioniert allerdings nur durch Analysen und Auswertungen. Ich möchte dich nachfolgend darüber informieren welche Services und Daten genutzt werden.

Diese Datenschutz-Hinweise gelten für alle Apps, die ich als Publisher im Google Play Store veröffentliche und die ich im Rahmen der Vorgaben der geltenden Datenschutz-Gesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung verpflichtend bereitstellen muss.

Personenbezogen Daten wie E-Mail, Geschlecht, Nachname und Vorname werden von WM Freunde weder abgefragt noch sind Sie für die Nutzung  der WM Freunde App notwendig.

Andere Informationen, die wir erfassen, wenn Sie unsere WM Freunde App nutzen (Im Rahmen der Analyse mit Firebase von Google – Genaue Informationen im Abschnitt „Die einzelnen Daten-Verarbeitungen im Detail“).

Verantwortlich für den Schutz der Daten und die Einhaltung der EU-Datenschutzgrundverordnung ist:

Michael Klinnert
Bavariastraße 26
80336 München
mail@michaelklinnert.de

Die einzelnen Daten-Verarbeitungen im Detail

Einzelne Analysen und Auswertungen zur Verbesserung der WM Freunde App.

Auswerten des App Nutzungsverhaltens in der WM Freunde App (via Google Analytics for Firebase)
Für die Auswertung von Nutzerverhalten in der App nutzt WM Freunde den Dienst Google Analytics for Firebase, der von Google LLC betrieben wird. Da WM Freunde in Deutschland ansässig ist, ist der Partner die europäische Google LLC Tochter „Google Ireland Limited“, Gordon House, Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Dublin, Irland.

Ich verwende Google Analytics for Firebase ausschließlich für Auswertungen zum Nutzerverhalten in der App, um so besser zu verstehen wie Nutzer meine App nutzen und was ich noch verbessern kann. Hierbei verarbeitet Google Analytics for Firebase Nutzer-Daten wie die IP-Adresse, demografische Merkamle der Nutzer, technische Daten zum genutzten Mobilgerät und der installierten Software-Version, und Nutzungsdaten wie die Anzahl der Zugriffe auf die App und Aktionen in der App wie z.B. Aufrufe einer Activity. Solche Nutzungsdaten werden von Google Analytics for Firebase zudem für statistische Hochrechnungen verwendet, die das Verhalten von Nutzern zu anderen Nutzern der App vergleichen, und dadurch mit einer gewissen statistischen Wahrscheinlichkeit z.B. darauf schließen lassen ob ein Nutzer interessiert an einem Abo-Abschluss sein kann. Auf Basis dieser Statistiken können wir dir gezielter Angebote und Rabatte zur Balloon App zukommen lassen, die dich interessieren könnten.

WM Freunde nutzt hierbei die Dienste von Google Analytics for Firebase im Rahmen der EU Datenschutz-Grundverordnung aufgrund des Interesses, unser Produkt nutzerfreundlich zu gestalten, und Nutzer in der Werbekommunikation möglichst zielgerichtet nach ihren Interessen ansprechen zu können und nur wirklich relevante Angebote für sie ausspielen zu können.

Um den Dienst von Google Analytics for Firebase nutzen zu können, haben ich in der WM Freunde deren „Software Development Kit“ (SDK) verbaut. Dadurch wird eine Schnittstelle geschaffen, über die Google auf die oben genannten Daten über die App zugreifen kann. Die über das SDK erzeugten Informationen über deine Benutzung von WM Freunde (einschließlich der IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird – zumindest nach eigenen Angaben – in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Google kann jedoch die relevanten persönlichen Daten in sämtlichen Einrichtungen speichern und verarbeiten, die von Google, seinen internen Subprozessoren oder den genutzten Anbietern von digitaler Infrastruktur unterhalten werden. In allen Fällen, wo diese Daten die EEA (European Economic Area) beziehungsweise Schweiz verlassen, verpflichtet sich Google, die Selbstzertifizierung unter dem EU-US beziehungsweise Swiss-US Privacy Shield ( https://www.privacyshield.gov/list ) aufrecht zu erhalten und sicherzustellen, dass das jeweilige Privacy Shield auch persönliche Daten von Kunden mit einbezieht.

Google behält sich vor, zu Google gehörige Firmen sowie Dritt-Firmen zur Bereitstellung seiner Dienste zu beauftragen. Wenn Google die Services einer dieser Firmen in Anspruch nimmt, so hält es stets in einem schriftlichen Vertrag folgende Regeln fest. Erstens hat der jeweilige Dritte nur auf solche Daten Zugriff, die zur Erfüllung seines Dienstes notwendig sind. Zweitens unterliegt dessen Umgang mit diesen Daten stets dem Privacy Shield beziehungsweise, falls zutreffend, den EU-DSGVO Regelungen.

Die Datenverarbeitung durch die Services von Google Analytics for Firebase ist zudem gemäß den Sicherheitsstandards ISO 27001 geprüft und zertifiziert.

Durch die Nutzung der WM 2018 App – WM Freunde erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir nutzen zudem den Dienst Firebase, um festzustellen, welches Werbemittel wie häufig zu einer App-Installation geführt hat. Diese Auswertung erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form. Der Dienst Firebase ist ein Tochterunternehmen der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Datenschutzerklärung von Firebase finden Sie hier https://www.firebase.com/terms/privacy-policy.html

Werbeeinblendungen in der WM Freunde App

Ich setze auf Google AdMob. Meine kostenlosen Anwendungen sind werbeunterstützt. Der Werbepartner der Apps ist AdMob Google Inc. Auf die Erhebung personenbezogener Daten durch AdMob Google Inc. habe ich keinerlei Einfluss. Hier gilt die Datenschutzerklärung von AdMob:  http://de.admob.com/home/privacy.

Permissions, die in der WM Freunde App verwendet werden

INTERNET – Diese Permission wird verwendet, um die aktuellen Daten zur WM an die App zu übermitteln. D.h. Ergebnisse, Tabellen, Spieler, Schiedsrichter, usw.

WRITE_EXTERNAL_STORAGE – Diese Permission wird verwendet, um Einstellungen in der App zu speichern. Beispielsweise das favorisierte Team.

ACCESS_FINE_LOCATION – Wird benutzt, um den Standort zu ermitteln. Wird wie oben beschrieben zu Analysezwecken von mir verwendet. Mit der Analyse der Standorte treffe ich Marketingmaßnahmen zu bestimmten Regionen.

ACCESS_NETWORK_STATE – Wird verwendet, um den aktuellen Netzwerkstatus zu ermitteln. Wenn du dich nicht im WLAN befindet wirst du beispielsweise gefragt, ob du die Tweets der Spieler bzw. der Teams sehen möchtest.

Version: 1.0 – Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen.

Link zum Impressum: http://www.wmfreunde.de/impressum